Für eine nachhaltige und effiziente Nutzung von Zukunftsenergien braucht es neue Ideen und Innovationen. Beim Bobby Car Solar Cup kommt all das zusammen: junge Teams aus Schülern und Schülerinnen aus OWL entwickeln, planen und gestalten jeweils ein Elektrobetriebenes Bobby Car in Kooperation mit zahlreichen spannenden Unternehmen. Auch Pfleiderer hat in diesem Jahr wieder zu diesem Ereignis beigetragen. Am Ende kommt es auf technische Kreativität, Teamwork und handwerkliches Geschick an. Die Kriterien werden von einer Jury bewertet und genau unter die Lupe genommen und letztlich ist natürlich auch das große Rennen entscheidend.

Zum Abschluss des diesjährigen Bobby Car Solar Cup fand am 15. September das große Rennen auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld statt. Technikbegeisterte Jugendliche aus ganz OWL haben mit Hilfe eines Photovoltaik-Bausatzes Bobby Cars in hochspezialisierte, rasante Solarflitzer verwandelt! Dabei arbeiteten sie mit Unternehmen aus der Region zusammen und erhielten spannende Einblicke in die Arbeitswelt.

Unsere Industriemechaniker-Azubis des 2. Lehrjahres am Standort Gütersloh haben das Bobby Car Solar Cup Team der Ravensberger Erfinderwerkstatt unterstützt. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern haben Sie im Ausbildungszentrum Gütersloh mit ihrem Bobby Car den Grundstein des diesjährigen Erfolges gelegt. Nach dem bereits vierten Jahr der Zusammenarbeit mit Pfleiderer hat es nun auch zum großen Sieg gereicht! Denn gleich in drei Kategorien konnte das Team der Ravensburger Erfinderwerkstatt mit unseren Auszubildenden den ersten Platz erreichen

Wir sind begeistern von dem tollen Ergebnis und freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr. Dann geht es mit einem neuem Konzept und Team wieder in das Rennen und dabei an die Verteidigung der diesjährigen Erfolge.