OBJEKT DES MONATS AUGUST

Die Verwandlung einer alten Kaserne in ein einladendes Hotel ist in einem ersten Gedanken nicht leicht - dank der Verwendung von Holzwerkstoffen allerdings nicht unmöglich. In diesem Bericht erfahren Sie von der Vision eines Architekten, den Erfahrungen eines Installateurs und den Erzählungen eines Hotelmanagers, die gemeinsam das Projekt des Umbaus des Novotel in Saint-Brieuc gemeistert haben.

Das Novotel in Saint-Brieuc ist in einer ehemaligen Militärkaserne untergebracht. Dieses imposante und autoritäre Gebäude aus dem 19. Jahrhundert wurde vor vier Jahren dank der Umgestaltung durch den Architekten Franck Cousin von Studiocaidnun zu einem einladenden und gemütlichen Hotel. Die von Pfleiderer eingesetzten Schichtstoffe und melaminbeschichteten Platten in warmen Eichendekoren kontrastieren dabei mit dem starken, kalten Charakter von Stein und Beton und schaffen so eine einzigartige Atmosphäre.