OBJEKT DES MONATS AUGUST

Die Verwandlung einer alten Kaserne in ein einladendes Hotel ist in einem ersten Gedanken nicht leicht - dank der Verwendung von Holzwerkstoffen allerdings nicht unmöglich. In diesem Bericht erfahren Sie von der Vision eines Architekten, den Erfahrungen eines Installateurs und den Erzählungen eines Hotelmanagers, die gemeinsam das Projekt des Umbaus des Novotel in Saint-Brieuc gemeistert haben.

Das Novotel in Saint-Brieuc ist in einer ehemaligen Militärkaserne untergebracht. Dieses imposante und autoritäre Gebäude aus dem 19. Jahrhundert wurde vor vier Jahren dank der Umgestaltung durch den Architekten Franck Cousin von Studiocaidnun zu einem einladenden und gemütlichen Hotel. Die von Pfleiderer eingesetzten Schichtstoffe und melaminbeschichteten Platten in warmen Eichendekoren kontrastieren dabei mit dem starken, kalten Charakter von Stein und Beton und schaffen so eine einzigartige Atmosphäre.

Auf einen Blick

Planer/Architekt:

STUDIO CAID

Fotograf:©NOVOTEL Saint Brieuc
Eingesetze Produkte:DecoBoard P2, Duropal HPL
Eingesetzte Dekore:R20027 RU
Objektberater:Yann Colfaux

Related products

DecoBoard P2

Harnstoffharzgebundene Holzspanplatte, mit beidseitiger dekorativer Melaminbeschichtung, ausgezeichnet mit dem Blauen Engel.

Erfahren Sie mehr über DecoBoard P2

Duropal HPL

Dekorativer Hochdruckschichtstoff in Postforming-Qualität gemäß EN 438-3:HGP/VGP, mit strapazierfähiger Melaminharzoberfläche und geschliffener Rückseite.

Erfahren Sie mehr über Duropal HPL

Verwandte Dekore

R20027 Pale Lancelot Oak

Erfahren Sie mehr über R20027

RU Rustic Wood

Tiefe und Ausdruckstärke dieser Struktur unterstützen streifig angelegte Holzdekore und geben ihnen eine sportliche Note. Der Glanz-Matteffekt und die natürliche Unregelmäßigkeit der Maserung lassen die Hölzer sehr authentisch wirken.

Erfahren Sie mehr über RU Rustic Wood