Aktienkurse
Eröffnungsdatum:
Eröffnungskurs
Änderungen
Umsatz
Kurs MIN[PLN]
Kurs MAX[PLN]
Either the url or the structure of the file is wrong.
Pressemeldungen

Pfleiderer investiert in Großlackieranlage mit Kleiberit HotCoating

Pfleiderer investiert in Großlackieranlage mit Kleiberit HotCoating

Leutkirch/Köln, 16. Mai 2017 - Auf der Messe „Interzum" von 16. bis 19. Mai 2017 in Köln gibt Pfleiderer weitere Details zu seiner neuen Lackieranlagentechnologie bekannt. Es handelt sich dabei um ein innovatives HotCoating-Verfahren, das Holzwerkstoffe mit einer hochwertigen Mehrschicht-Lackierung aus UV-härtenden Acryllacken versieht. Die entsprechende Anlage wird derzeit am Standort Leutkirch gebaut und ist mit einer Länge von 165 Metern die größte HotCoating-Anlage der Welt.

Diese neuartige Großlackieranlage soll im ersten Quartal 2018 die Produktion aufnehmen. Im Format von 2.800 x 2.100 Millimeter kann sie Span- und MDF-Platten in zwei Varianten beschichten: entweder in Hochglanz oder Supermatt. Zum Einsatz kommen diese neuen Lackoberflächen vor allem in hochwertigen Küchenfronten, sowie im exklusiven Innenausbau, beispielsweise für Wohn- und Schlafzimmermöbel oder Schiebetüren.

„Durch ihr innovatives Mehrschicht-Lacksystem sind unsere neuen Lackoberflächen besonders verarbeitungsstabil", erklärt Michael Scheller, der bei Pfleiderer für Produktmanagement, Forschung und Entwicklung zuständig ist: „Das verhindert Abplatzer und Risse beim Sägen, Fräsen und Bohren." Überhaupt handle es sich um eine sehr widerstandsfähige Oberfläche, die mit einer umfangreichen Dekorauswahl verfügbar ist.

 

Dekorgleiche HPL-, DBS- und Lackoberflächen aus einer Hand

„Unsere neuen Produkte aus der HotCoating-Anlage werden wir im Verbund mit DecoBoard und Duropal-HPL anbieten, sodass der Kunde künftig dekorgleiche HPL-, DBS- und Lackoberflächen aus einer Hand bekommt", sagt Scheller. Dabei verfügen supermatt lackierte Oberflächen standardmäßig über die Anti-Fingerprint-Eigenschaft und sind besonders leicht zu reinigen. HotCoating-Hochglanz hat den Vorteil, dass es Uni-2

Dekoren eine besonders große Tiefenwirkung in Verbindung mit einem Spiegelglanz verleiht.

 

Lackiertes HPL Compact speziell für den Outdoor-Bereich

Mit einer matten, wetterbeständigen Oberfläche produziert, eignen sich lackierte HPL Compact zudem auch für die Außenanwendung. Die im HotCoating-Verfahren lackierte Compact-Platte wird im verschnittgünstigen Format 2.800 x 2.070 mm verfügbar sein. Potenzielle Einsatzorte sind zum Beispiel Balkone, Outdoor-Möbel, Giebelverkleidungen und Kinderspielplätze.

„Diese Produkte stellen nicht nur eine sinnvolle Ergänzung unseres Sortiments an hochwertigen funktionalen Platten dar", erklärt Scheller: „Wir treten damit gleichzeitig in eine neue Generation der Oberflächentechnologie ein." Die Lackieranlage, in die der Holzwerkstoffhersteller rund zwölf Millionen Euro investiert, entsteht in enger Kooperation mit dem Lack- und Klebstoffspezialist Kleiberit.

X