Aktienkurse
Eröffnungsdatum: 2018-08-13
Eröffnungskurs
38
Änderungen
1.33
Umsatz
9.27
Kurs MIN[PLN]
36.15
Kurs MAX[PLN]
38
Pressemeldungen

KüchenInnovation des Jahres® 2018

KüchenInnovation des Jahres® 2018

KüchenInnovation des Jahres® 2018

Xtra-Arbeitsplatte von Pfleiderer und nobilia gewinnt Konsumentenpreis

 

Welches Produkt am Markt erfolgreich ist, bestimmt letztendlich der Konsument. Daher stellt die Initiative LifeCare seit jeher die Verbrauchermeinung in den Mittelpunkt, wenn es darum geht, den Preis „KüchenInnovation des Jahres“ zu verleihen. Funktionalität, Innovation, Produktnutzen, Design und Materialbeschaffenheit der Xtra-Arbeitsplatte, die Pfleiderer in Zusammenarbeit mit dem ostwestfälischen Küchenhersteller nobilia entwickelt hat, konnten die unabhängige Jury sowie die Konsumenten in der Kategorie „Küchenmöbel“ überzeugen.

 

Das gewisse „Xtra“

Auf Basis von Holzwerkstoffen wurde die innovative Arbeitsplatte entwickelt. Auf diese Weise ist ein flächenbündiger Einbau mit integrierter Spüle und eingesetztem Kochfeld möglich. Dieser stufenlose Übergang von der Arbeitsplatte zu den Einbauten ohne störende Kanten sorgt für eine geradlinige und moderne Ästhetik und erhöht zugleich die Reinigungsfreundlichkeit. Bislang war dieser Mehrwert vorrangig kostenintensiven Einbauvarianten aus Naturstein vorbehalten. „Die Xtra-Arbeitsplatte erzeugt mit einer ausgeprägten 3-D-Oberflächenstruktur eine authentisch wirkende Natursteinoptik. Der mehrschichtige Aufbau mit einem extrastarken Schichtstoff und einer innovativen Funktionsschicht macht die Platte zudem deutlich schlagfester und unempfindlicher gegen eindringendes Wasser und Aufquellen als herkömmliche Platten“, erklärt Dr. Christian Schrautzer, Leiter der Chemisch- Technischen Entwicklung bei Pfleiderer, der zusammen mit seinem Kollegen Frank-Michael Koslik, Gebietsmanager Industrie, maßgeblich an der Entwicklung beteiligt war.

 

Verbraucher entscheiden

Der weltweit anerkannte Konsumentenpreis wurde dieses Jahr bereits zum zwölften Mal vergeben: 32 Produkte wurden von den Verbrauchern schlussendlich zur „KüchenInnovation des Jahres® 2018“ gekürt. Das Auswahlverfahren für die Auszeichnung basiert dabei auf einem zweistufigen Prozess: Zuerst trifft eine 17-köpfige Expertenjury eine Vorauswahl aus den Einsendungen. Dann ist der Verbraucher gefragt: Das unabhängige Marktforschungsinstitut K&A BrandResearch führt unter Konsumenten eine bundesweit repräsentative Umfrage zu den vorausgewählten Produkten durch. Mit der Auszeichnung gibt die Initiative LifeCare den Konsumenten eine einfache, objektive und transparente Orientierung an die Hand, die sich weltweit als eine wichtige und vielbeachtete Hilfe bei Kaufentscheidungen etabliert hat.

 

Gold für die beste Gesamtbewertung

Obendrein wurde die Arbeitsplatte mit dem „Golden Award“ für die beste Gesamtwertung ausgezeichnet, der jeweils an das beliebteste Produkt der Verbraucher in der jeweiligen Kategorie geht. In insgesamt acht unterschiedlichen Kategorien wurde der Preis vergeben. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und dass die Xtra-Arbeitsplatte bei den Konsumenten so gut ankommt. Das zeigt uns, dass sich neben Optik und Qualität auch eine einfache Handhabung und ein spezieller Produktnutzen wichtig sind und sich die ganzheitliche Betrachtung eines innovativen Produkts lohnt: Es muss den Verbrauchern die Lösung für ein Problem liefern und so ihr alltägliches Leben aufwerten“, erklären Dr. Christian Schrautzer und Frank-Michael Koslik. „Dieser Mehrwert-Gedanke steht bei Pfleiderer stets im Vordergrund, wenn es um neue Innovationen geht.“

 

Die feierliche Verleihung mit rund 180 Gästen fand auf der „Ambiente“ statt, der internationalen Leitmesse für Konsumgüter in Frankfurt.

X