Aktienkurse
Eröffnungsdatum: 2018-10-19
Eröffnungskurs
32.1
Änderungen
0.31
Umsatz
0.03
Kurs MIN[PLN]
31.3
Kurs MAX[PLN]
32.3
Pressemeldungen

Hoher Besuch beim „Jugend forscht“-Finale in Neumarkt

Hoher Besuch beim „Jugend forscht“-Finale in Neumarkt

Hoher Besuch beim „Jugend forscht“-Finale in Neumarkt: Regierungspräsident der Oberpfalz zu Gast bei Pfleiderer

 

Den Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ in Neumarkt haben sich am vergangenen Freitag auch Regierungspräsident Axel Bartelt und Landrat Willibald Gailler nicht entgehen lassen. Beide statteten den jungen Forscherinnen und Forschern am Finaltag einen Besuch ab und nutzten die Gelegenheit, um sich ausführlich über den Pfleiderer Standort in Neumarkt zu informieren.

 

Dirk Hardow, COO der Pfleiderer Group, ließ es sich nicht nehmen, den Gästen bei einer persönlichen Werksführung zusammen mit Lothar Sennebogen, Werkleiter und Geschäftsführer des Standortes, die vielfältige Welt der Holzwerkstoffe in Neumarkt zu präsentieren. Begleitet wurden sie von Pfleiderer-Ausbilder Tobias Klesel. Anschließend nahmen sie gemeinschaftlich an der Siegerehrung des Regionalwettbewerbs teil. „Wir haben uns sehr über das Interesse des Regierungspräsidenten und des Landrates gefreut“, so sind sich Dirk Hardow und Lothar Sennebogen einig. „Und auch für die jungen Nachwuchstalente war der Besuch eine besondere Ehre“, ergänzt Tobias Klesel. „Die Innovationskraft und Produktivität dieses Oberpfälzer Traditionsunternehmens hat mich sehr beeindruckt“, betonte Regierungspräsident Axel Bartelt.

 

In sieben Fachgebieten wurde ein Gewinner gekürt. Darunter unter anderem die Erfindung „Tablett gegen Müll“ von Michaela Schmidt und Loona Loch und der „Frässpannschlüssel 4.0“ von Johannes Bernreuther. Die Sieger vertreten die Oberpfalz beim Landeswettbewerb Jugend forscht Ende März und erhielten einen Geldpreis in Höhe von 75 €. Darüber hinaus wurden zahlreiche Sonderpreise zur Förderung spezieller Themenschwerpunkte und Forschungsbereiche vergeben.

 

Die Pfleiderer Deutschland GmbH richtete den Wettbewerb dieses Jahr zum 23. Mal zusammen mit dem Ostendorfer Gymnasium aus und setzt sich seit Jahren intensiv für die Förderungen von jungen Nachwuchsentdeckern ein.

X