Aktienkurse
Eröffnungsdatum:
Eröffnungskurs
Änderungen
Umsatz
Kurs MIN[PLN]
Kurs MAX[PLN]
Either the url or the structure of the file is wrong.
Gütersloh

Leiter Betriebsfeuerwehr (m/w) GT

In Ihrer neuen Funktion unterstützen Sie das Unternehmen beim vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz und beraten sowie unterstützen die verantwortlichen Kollegen bei der Umsetzung von Maßnahmen. Im Einzelnen übernehmen Sie folgende

Aufgaben

  • Aufbau einer anerkannten Betriebsfeuerwehr
  • Einsatzdienst in der Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung, Koordinierung von Rettungseinsätzen
  • Zuständigkeit für den Dienst in der Betriebsfeuerwehr, Bearbeitung von Alarmmeldungen bzw. Alarmierung von Einsatzkräften
  • Prüfen und Warten von brandschutztechnischen Einrichtungen wie Wasser-, Gas-, Schaumlösch- und Brandmeldeanlagen, Kommunikationseinrichtungen und Bereitstellung von Atemschutzgeräten-Mess-Technik
  • Mitwirken bei der Ausbildung/Schulung von eigenen Kräften zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit sowie Anleiten/Unterweisen der Mitarbeiter des Standortes bzgl. des Verhaltens im Brandfall

Wir bieten

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Kollegiale Zusammenarbeit und wertschätzenden Umgang
  • Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie fachliche Qualifizierung/Weiterbildung
  • Leistungsgerechte Entlohnung, flexible Arbeitszeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Überregionalen Kontakt und Austausch mit anderen Pfleiderer Werken

Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker, Industriemechaniker, Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik oder in der Fachrichtung Brandmelde- und Löschanagentechnik, Rohrschlosser, Gas-Wasser-Installateur oder vergleichbare Qualifikation sowie einen bestandenen Laufbahnlehrgang des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes, als Gruppenführer (F3/B3) inkl. Maschinistenausbildung.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse CE. Die Tauglichkeit für Arbeiten mit Absturzgefahren G41 und volle Atemschutztauglichkeit G26.3 sowie idealerweise die Qualifikation als Rettungshelfer, -sanitäter, -assistent oder Notfallsanitäter
  • Sie haben eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Brandbekämpfung und bei technischen Hilfeleistungen sowie in einem oder mehreren Sachgebieten (Brandmelde-/Löschanlagentechnik, KFZ, Messtechnik, Atemschutztechnik, Leitstelle, Kommunikationstechnik)
  • Sie sind teamfähig und verantwortungsbewusst und im Bedarfsfall bereit zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Sie haben Kenntnisse der üblichen EDV-Anwendungen (MS Office und Excel) sowie idealerweise SAP-Kenntnisse.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert.
X