Sie gehen mit offenen Augen durch die Welt, begeistern sich für neue Herausforderungen und interessieren sich besonders für den Produktionsbereich eines führenden Holzwerkstoffherstellers?

 

Sie haben anspruchsvolle Ziele und möchten in einem internationalen, dynamischen Umfeld mit besten Aufstiegschancen durchstarten? Dann bewerben Sie sich jetzt für unser Internal Junior Engineers Program!

Was wir Ihnen bieten

  • 36 Monate Vorbereitungszeit auf eine Fach- oder Führungsfunktion
  • Tiefgreifende Einblicke in alle Bereiche des Operation Managements von Pfleiderer, z.B. Production Management, Engineering, Technology, Quality und SCM
  • Hochentwickelte Produktionstechnik, z.B. die größte HotCoating Anlage der Welt
  • Aneignung von Verständnis für alle Funktionen im Bereich Operations bei Pfleiderer
  • Mitwirkung bei und Durchführung von Projekten sowie frühzeitige Übernahme von Verantwortung
  • Standortübergreifende Einsätze in Deutschland und Polen
  • Unterstützung durch einen Mentor
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten entsprechend der eigenen Stärken
  • Einen auf Sie zugeschnittenen Karriereplan nach der Hälfte des Programms
  • Regelmäßiges Feedback, zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
  • verschiedene attraktive Arbeitgeberleistungen

WAS WIR ERWARTEN:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise in den Bereichen Holztechnik, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen etc.
  • Erste Praxiserfahrung durch relevante Praktika.
  • Die Bereitschaft, langfristig national und international einsatzbereit zu sein.
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift – zusätzliche polnische Sprachkenntnisse sind ein Plus.
  • Leistungsorientierung, Flexibilität, Kommunikationsstärke und die Bereitschaft, schnell Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie denken global und streben eine internationale Karriere an.

 

Hier finden Sie noch einmal alle Informationen zusammengefasst:

 

Pfleiderer Internal Junior Engineers Program deutsch.pdf

Sollten Sie Fragen haben, beantworten wir diese natürlich gerne. 

Wenden Sie sich direkt an:

Maria Bär

Junior Manager Learning & Development

+49 918128-296