Aktienkurse
Eröffnungsdatum: 2018-10-22
Eröffnungskurs
30.55
Änderungen
-4.83
Umsatz
5.22
Kurs MIN[PLN]
30.55
Kurs MAX[PLN]
32.2
  • Home
  • News
  • „The Westin“ in der Elbphilharmonie Hamburg
News

„The Westin“ in der Elbphilharmonie Hamburg

„The Westin“ in der Elbphilharmonie Hamburg

Bilder: ©The Westin Hamburg

 

Spektakulär, atemberaubend, von Weltrang – Superlative wie diese sind seit der feierlichen Eröffnung der Elbphilharmonie im Januar 2017 in aller Munde. Obgleich sehr viel höher als erwartet, hat sich die Investition für die Stadt Hamburg gelohnt.

 

Das neue, architektonische „Juwel“ zieht Gäste aus aller Welt an. Dabei beherbergt das 110 Meter hohe Gebäude nicht nur ein viel beachtetes Konzerthaus, gewerbliche Flächen, Gastronomie und ein Parkhaus. Hinter seiner faszinierenden Glasfassade verbirgt sich auch ein Fünf-Sterne-Hotel, das mit hochwertigen Holzwerkstoffen von Pfleiderer ausgestattet ist.

Für das Interior des gesamten Hotels „The Westin“ war die Bost Interior Design federführend und hat in der Entwurfs- und Ausführungsplanung in Zusammenarbeit mit den Hochbauarchitekten Herzog & de Meuren, MRLV-Architekten und Aukett & Heese ein fantastisches Endprodukt geschaffen, auch unter Einsatz von Produkten aus unserem Hause Pfleiderer.

Mit eleganter Leichtigkeit erstreckt sich im sechsten Stock bei einem tollen Ausblick der weitläufige Spa-Bereich über 300 Quadratmeter. Für dessen Innenausbauten hat Bost Interior Design u.a. das DecoBoard P2 von Pfleiderer gewählt, eine hochwertige Holzspanplatte, die sich mit beidseitig beschichtet für Korpusse und Fronten gleichermaßen eignet.

Im hoteleigenen Restaurant „The Saffron“ sind bei stimmungsvoller Beleuchtung und zurückhaltender Dekoration ausschließlich Spitzenköche am Werk, die mit frischen saisonalen Zutaten und feinsten Gewürzen arbeiten. Letzteren verdankt das Restaurant übrigens auch seinen Namen – als Hommage an die Geschichte des Standorts: Denn wo früher Gewürze, Tee, Kakao und Kaffee lagerten, setzt man auch heute auf guten Geschmack und beste Zutaten. Bei der Wahl des Dekors setzte Bost Interior Design auch hier mit dem Dekor  „Lindberg Eiche“ auf ein Produkt von Pfleiderer – längs und quer gestreift, welches extra für dieses Projekt entwickelt wurde und sich in allen Bereichen des Hotels wiederfindet.

Diese zeitlose Reproduktion einer feinen europäischen Eichenstruktur mit dezenter Porenzeichnung wirkt hier besonders authentisch, da ihr die Struktur „Montana MO“ Glanz-Matt-Effekte und erlebbare Tiefen verleiht.

 

Text: Pfleiderer Deutschland GmbH

X